Haimerl

Praxis für Gesunde

Fasziumtherapie

Verspannungen beseitigen, die Beweglichkeit erhöhen und emotionale Blockaden lösen.

je nach Bedarf wird symptombezogen oder ganzheitlich behandelt. Bei der symptombezogenen Behandlung werden die Beschwerden des Patienten gezielt an ihrer Ursache behoben. So werden Schmerzen schnell beseitigt und das Wohl­befinden wiederhergestellt. Der ganzheitliche Ansatz setzt auf die systematische Behandlung des ganzen Körpers und beugt so zukünftigen Beschwerden vor.

Die Faszientherapie hat somit einen positiven Einfluss auf: 

  • das muskuloskelettale System (Bewegungsapparat)
  • das viszerales System (Organe)
  • das craniosakrales System (Gehirn und Nerven)

Unsere Faszientherapie ist hilfreich bei

  • Kopfschmerzen / Migräne / Schwindel / Tinnitus
  • Rückenschmerzen / Lumbalgie
  • Nackenschmerzen (Cervicocephalgie / Cervicobrachialgie)
  • Knie- und Hüftschmerzen
  • Schulterschmerzen / Schultersteife
  • Bandscheibenvorfall subakut (HWS-LWS)
  • Tennisarm / Golferellenbogen
  • Fersensporn / Fußschmerzen
  • Zähneknirschen (Bruxismus)
  • Atemprobleme
  • Burn-out / Müdigkeitssyndrom
  • Senkungsbeschwerden